Covid-19

Hallo ihr Lieben,

wir hoffen Ihr seid alle gesund.

Nachdem wir die Sahara Yoga Frühjahr Saison 2020 verschoben haben, freuen wir uns mittlerweile umso mehr auf die kommende Herbst Saison mit euch allen. In Deutschland hat sich unser aller Alltag eingespielt und wir gewöhnen uns an die Situation.

Wir haben jedem Teilnehmer unserer Sahara Yoga Frühjahr Saison 2020 eine kostenlose Umbuchung, auf ein Retreat deiner Wahl, bis Dezember 2021 angeboten. Bereits getätigte Zahlungen werden verrechnet oder eventuelle Differenzen selbstverständlich erstattet. Bei Fragen stehen wir dir selbstverständlich zur Seite und freuen uns sehr darauf dich, wenn die Zeit gekommen ist, in der Wüste willkommen zu heißen.

Laufend aktualisieren wir die neuen Retreattermine auf unserer Homepage schaut also gerne regelmäßig unter der Rubrik: Retreats, vorbei.

Aktuelle Einreiseinformationen:

Der Flugverkehr wurde, von marokkanischer Seite aus, für marokkanische Staatsbürger und europäische Bürger die einen zweiten Wohnsitz in Marokko vorweisen können geöffnet. Diese Regelung gilt seit Mitte Juli.
Stand 23.7.

All dies sind Vorzeichen die wir als sehr positiv sehen und uns in dem Glauben bestärkt, dass die Herbstsaison 2020 wie geplant statt finden wird und auch die internationalen Flüge am Mitte August wieder den Regelbetrieb aufnehmen werden. Denn sind wir ehrlich, die Flüge sind essentiell für die Anreise. Sobald wir zuverlässige Informationen haben werden wir diese hier veröffentlichen.

Die Wüste wartet auf euch und wir freuen uns sehr darauf einen jeden Teilnehmer bei uns im Sahara Yoga Camp willkommen zu heißen.

Camp

Wir freuen uns sehr auf euch alle und sind selbstverständich darum bemüht die Hygiene Standards im Camp aufrecht zuhalten. Denn wenn wir eines haben – dann ist es der Platz in der Wüste. Die Zelte werden mit maximal 2 Personen belegt und es ist jederzeit ausreichend Abstand zwischen den Teilnehmern verfügbar. Die Betten stehen weiter als 3m von einander entfernt.

Trotz des Abstandes geht die gemütliche und beschützte Atmosphäre im Camp sicherlich nicht verloren. Die Weite und Stille der Wüste wird uns alle von ganzem Herzen empfangen.

Maskenpflicht

In Marokko gilt eine Maskenpflicht, also denkt bitte daran diese mitzunehmen. Die Maske ist im Bus, im Flugzeug und innerhalb von Gebäuden verpflichtend zu tragen.

Yogapraxis

Für die Yogapraxis während der Retreats gilt, dass jeder Teilnehmer nach Möglichkeit seine eigene Yogamatte mitbringt.

Sollte der Transport einer Matte nicht möglich sein, haben wir selbtverständlich Matten im Camp die ebenfalls dann personifiziert den Teilnehmern zur Verfügung gestellt werden und jeweils vor und nach dem Retreat desinfiziert werden.

Es ist auchreichend Platz während der Yogapraxis vorhanden, so dass der 1.5m Abstand ohne Probleme während des praktizierens eingehalten werden kann.

Mahlzeiten

Alle Mahlzeiten im Camp werden unter freiem Himmel eingenommen und es ist ausreichend Platz für alle vorhanden.

 

Bleib gesund und pass gut auf dich auf! Wir sehen uns im Camp!

Barak und die Sahara Yoga-Familie